Mittwoch, 30. August 2017

Ruder I

Für das Ruder gibt es 2 Versionen:
Ein Hauptruder aus Akazienholz und ein Notruder.

Das Notruderblatt wird aus dem weichen Okume gemacht. Es lässt sich recht gut in Form schleifen (Bandschleif-maschine), da die einzelnen Schichten gewissermassen Höhenlinien liefern, sodass das Profil über die Ruderlänge (186 cm) gut eingehalten werden kann.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen